Lesbos-Tanzreise 19.-26. Aug.2020

Viele Fotos siehe: www.milelja.com

 


Ich lade euch ein zu meiner dreizehnten Tanz-Ferien-Woche auf der grünen Insel Lesbos.

Unser Kurszentrum Milelja liegt zwischen Olivenhainen,    15 Gehminuten ausserhalb der reizvollen Stadt Molivos und nur 10 Gehminuten vom Meer entfernt.
Unser Tanzraum ist eine neugebaute, runde Pagode mit Holz-Schwingboden, hoch gelegen, sodass wir durch die Fenster ringsherum in die Landschaft schauen können. Der Ausblick auf Molivos ist so wie auf dem Aquarell auf der Titelseite des Programms.
Wir tanzen sakrale und griechische Tänze. Lyrik und Poesie inspirieren uns auf den Wanderungen u. im Tanzraum. An zwei Tagen wandern wir durch die Berge auf Eselspfaden und breiteren Wegen durch ursprüngliche Landschaft und Mittelmeervegetation. Wir besuchen eine Klosterkirche und ein romantisch gelegenes Fischerdorf.
Eine der Wanderungen beginnt vor Sonnenaufgang, sodass wir den Übergang vom Sternenhimmel zur Morgen-dämmerung erleben und frühmorgens ins Meer tauchen können.

Die Gruppe besteht aus max. 16 TeilnehmerInnen. Ich empfehle euch sehr, den Flug für einen zweiwöchigen Aufenthalt zu buchen und in der zweiten Woche im Kurszentrum oder in Molyvos u. Umgebung zu bleiben. Es gibt ein reiches Angebot an Zimmern und interessanten Exkursionen. Ich bleibe auch zwei Wochen und helfe euch gerne bei der Zimmersuche. Auch in der zweiten Woche gibt es Angebote für gemeinsame Wanderungen, gemeinsame Mahlzeiten u. ä..
Leitung: Maria Broderix, geb. 1953, Dipl.Päd.,Leib-u. Atem-therapeutin, Tanzpädagogin

Kosten:

€ 440.- Kursgebühr für eine Woche Tanz u. zwei geführte Wanderungen

ungefähr € €400.- für den Flug Düsseldorf u. zurück mit Germania, Transfer zum Kurszentrum
Der Flug kann eigenständig gebucht werden.


Die Kosten für die Unterkunft inkl. reichhaltigem Frühstücksbuffet u. vier Mittagsimbisse betragen für die erste Woche je nach Komfort  im   EZ zwischen  €€ 448.- u. € 648.-.- ,  im DZ zwischen €€ 348.- u.€ 448.-
Diese Kosten werden von den Teilnehmern vor Ort bezahlt.

Anmeldung:

Schriftlich oder telefonisch mit Angabe EZ oder DZ., eine oder zwei Wochen